Ein großes Dankeschön an unsere Unterstützer!

In den letzten Jahren durften wir die Unterstützung vieler Menschen erfahren!

Ohne Ihre Hilfe und Ihr Engagement wäre es uns nicht möglich, die Angebote für die betroffenen Familien aufrechtzuerhalten. Wir bedanken uns bei allen, die uns mit durch Geldspenden, Sachspenden und auch persönliches Engagement unterstützen.

„Psychologisch - therapeutische Experten- Onlineberatung für Familien in Krisensituationen“

Ein Angebot für Familien mit schwerst kranken oder behinderten Kindern

Das vergangene Jahr hat das Leben aller verändert. Besonders betroffen sind Familien mit schwerst kranken und behinderten Kindern. Die Familien fühlen sich isoliert und überfordert und kommen an ihre Grenzen. Sie sorgen sich um die Gesundheit und die medizinische Versorgung ihres Kindes, aber auch um ihre eigene, da sie nicht ausfallen dürfen. Sie sorgen sich um ihren Arbeitsplatz und um ihre finanzielle Situation.

Die gesunden Geschwister kommen noch mehr zu kurz, auch sie brauchen Ansprechpartner. Auch die kranken Kinder melden sich bei uns und brauchen psychologische Unterstützung!  Die Isolation und die Enge in der Wohnung verstärken das Konfliktpotenzial und führen auch zu Streit unter den Eltern und im schlimmsten Fall auch zu Gewalt in der Familie. Die Nerven aller liegen blank!

Zu Beginn der Krise haben wir mit unserem Angebot betroffene Familien 7 Tage pro Woche sehr engmaschig unterstützen und auch Leid auffangen können.

Ohne Sie hätten wir es nicht geschafft!

Bis zum Herbst entspannte sich die Lage etwas und der Bedarf war nicht mehr so hoch, sodass wir das Angebot etwas abbauen konnten.

Seit mehreren Wochen nun steht unser Krisentelefon nicht mehr still. Uns erreichen wieder täglich sehr viele Neuanfragen von betroffenen Familien. Der Bedarf steigt von Woche zu Woche! Leider müssen wir im Moment alle Anfragen ablehnen und sie auf unbestimmte Zeit vertrösten, da unsere finanziellen Kapazitäten erschöpft sind.

         Da sich das Krisentelefon wie alle unsere Angebote ausschließlich über Spenden finanziert,                    sind wir für jede Unterstützung dankbar!

Stellvertretend für alle Unterstützer bedanken wir uns bei:

Seit rund zwanzig Jahren setzt sich die Allianz in Deutschland für benachteiligte Kinder und Jugendliche ein. Im Mittelpunkt stehen dabei seit jeher junge Menschen, die aufgrund ihrer körperlichen, geistigen, seelischen oder sozialen Entwicklung besonderer Unterstützung bedürfen.

Ein Zweck der Stiftung ist die Unterstützung von Projekten und Methoden zur dauerhaften inneren Gelassenheit.

Deutschland steht still. Wegen des Corona-Virus werden Konzerte abgesagt, Kinos geschlossen und Fußballspiele abgesagt oder sind nur ohne Publikum möglich. Das gesellschaftliche Leben, das gemeinsame Miteinander ist stark eingeschränkt. Gleichzeitig machen karitative Vereine und soziale Einrichtungen, medizinisches Personal und alle systemrelevanten Einrichtungen, die die Versorgungskette aufrechterhalten, in ganz Deutschland einen großartigen Job – weit über ihre personellen und wirtschaftlichen Kapazitätsgrenzen hinaus.

Als Profi-Fußballer führen wir ein gesundes und privilegiertes Leben. Daher sehen wir uns in dieser schwierigen Zeit verpflichtet, Verantwortung zu übernehmen. Geben und gegenseitig helfen ist für uns in dieser Zeit das Gebot der Stunde.


Jeder Einzelne von uns kann dafür sorgen, dass sich das Corona-Virus nicht weiter ausbreitet, aber nur gemeinsam können wir unseren Teil zur Gesundung der Gesellschaft beitragen.

Zusammen wollen wir mit #WeKickCorona denen helfen, die anderen helfen, und unseren Beitrag dazu leisten, dass unsere Gesellschaft auch nach der Krise so vielfältig und stark ist, wie vorher.

Aktion Hilfe für Kinder stärkt die Kommunikations- und Handlungskompetenzen von Kindern, damit sie ihren Lebensalltag aktiv gestalten und mit Problemsituationen konstruktiv umgehen können. Wir helfen durch die Förderung von sozialen Institutionen und Projekten, Einzelfallhilfen und unsere eigenen Stiftungsprojekte.

Aktion Hilfe für Kinder setzt sich dafür ein, dass alle Heranwachsenden die gleichen Möglichkeiten haben ihre Welt zu entdecken. Denn Kinder haben ein Recht darauf die bestmögliche Unterstützung zu erhalten!

Sprechzeiten

Mo - Fr: 10-12 Uhr und 15-17 Uhr

 

Emailadresse: info@talentino-mutmacher.de

Rufnummer

+49 2738 688108

Wenn wir telefonisch nicht erreichbar sind, können Sie uns eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen, wir rufen Sie gerne zurück!

Impressum

 

Kontaktiere uns für mehr Informationen: